«

»

Die richtige Erstausstattung fürs Baby finden

Den Nachwuchs perfekt im neuen Zuhause begrüßen

Die Schwangerschaft ist für viele Paare eines der wichtigsten Ereignisse im Leben. Aus zwei Personen werden nicht nur drei, sondern eine ganz neue, kleine Familie entsteht dabei. Plötzlich werden die eigenen Bedürfnisse und Wünsche an anderen Dingen gemessen als vorher. Das Kind nimmt eine sehr wichtige Rolle ein. Während der Schwangerschaft setzen sich viele werdende Eltern mit den Veränderungen auseinander. Während die Vorfreude auf das Kind steigt, wird meist schon das Kinderzimmer eingerichtet. Darüber hinaus werden Spielsachen, Kleidung und vieles mehr gekauft. Aber was genau gehört eigentlich zur Erstausstattung für ein Baby dazu? Inhaltsverzeichnis

  1. Wann kann man die Erstausstattung kaufen?Wickelkommode im Kinderzimmer
  2. Wo kauft man die Erstausstattung am besten?
  3. Kleidung
  4. Spielzeug
  5. Hygieneartikel
  6. Möbel
  7. Sonstige Produkte, die zur Erstausstattung gehören

 

Wann kann man die Erstausstattung kaufen?

Den perfekten Zeitpunkt für den Kauf der Erstausstattung für Babys kann man im Grunde nicht pauschal nennen. Jedes Elternpaar legt dies für sich selbst fest.Allerdings warten viele Eltern bis zum Zeitpunkt der GeschlechtsbestimmungBabyschuhe und Schnuller. Kleidung, Spielsachen und vieles mehr soll auch optisch auf die Bedürfnisse des Neugeborenen angepasst werden. Das spiegelt sich vor allem über Farben und Muster wider. Für Jungs sind besonders:

  • blaue Farben
  • Autos
  • Dinos
  • Piraten

und Actionfiguren besonders geeignet. Viele Eltern kaufen für ihre neugeboren Mädchen Produkte mit:

  • Prinzessinnen
  • Pferden
  • Tieren

und Märchenfiguren in den Farben Rosa und Violett. Natürlich ist es dem Geschmack der Eltern überlassen, welche Gestaltung die Erstausstattung hat. Sinnvoll ist es in jedem Fall, dass der größte Teil der Erstausstattung gekauft wird, bevor das Baby zur Welt kommt.

Wo kauft man die Erstausstattung am besten?

Während die Dinge, die zur Erstausstattung gehören in der Regel kaum Varianz aufweisen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, um sich diese zu besorgen. Die geläufigsten sind:

  • Einzelhandel beziehungsweise Babyfachgeschäft
  • Onlinehandel (Sehr gute Ideen und Tipps findet man hier)
  • Gebraucht über verschiedene Onlineplattformen
  • von Freunden, Nachbarn, Bekannten oder Familienmitgliedern, die ihre Erstausstattung nicht mehr brauchen

Wer über einen Onlinehandel bestellt, sollte vorher im Internet nachsehen, ob es womöglich Gutscheine gibt. Oftmals sind dabei tolle Preisnachlässe zu finden.

Kleidung

Die Kleidung gehört zu den wichtigsten Dingen der Erstausstattung. Das Baby braucht jeden Tag frische Kleidung. Aber Achtung: Man sollte nicht zu viel kaufen, da das Baby sehr schnell wächst und ihm die Sachen womöglich nach ein paar Wochen nicht mehr passen werden.

  • Die Größen 56 bis 68 sind ideal für Neugeborene.

Die Wahl der Kleidungsstücke hängt auch immer von der Jahreszeit ab. Im Winter Geborene, brauchen beispielsweise zunächst keine Badekleidung.

Wird immer gebraucht Speziell für den Winter Speziell für den Sommer
  • Socken
  • Schuhe
  • Unterwäsche
  • Bodys
  • Oberteile
  • Unterteile
  • Schlafsachen
  • Lätzchen
  • Mütze
  • Schal
  • Handschuhe
  • feste Schuhe
  • dicke Jacke
  • Hüte, damit die Sonne nicht zu sehr auf den Kopf strahlen kann
  • Badekleidung

 

Spielzeug

Babyschuhe und Schnuller mit TeddyDer Zuwachs wird von Anfang an gern spielen. In den ersten Wochen schlafen sie zwar fest den ganzen Tag oder möchten gestillt werden, dennoch sollten ein paar Spielsachen in der Erstausstattung nicht fehlen. Besonders empfehlenswert sind:

  • Plüschtiere
  • Rascheltunnel
  • weiche Bälle
  • Puppen und Spielautos
  • Spieldecken

Auf den meisten Spielzeugen befinden sich Altersvorgaben. An diese sollte man sich unbedingt halten. Kleine Kinder und Babys nehmen viele Dinge sehr gern in den Mund. Zu kleinteilige Spielsachen sollten daher nicht für Neugeborene gekauft werden.

Hygieneartikel

Hygieneartikel gehören ebenfalls zur Erstausstattung für ein Baby dazu. Insbesondere sind damit folgende Dinge gemeint:

  • Windeln
  • Creme
  • Babypuder
  • Babywanne
  • Kinderfreundliche Duschgels und Shampoos
  • Waschlappen und Schwämme zum Baden

Bei den Windeln kann man sich entscheiden, ob man sich für Einwegwindeln oder welche aus Stoff entscheidet. Stoffwindeln werden mehrfach benutzt und nach der Benutzung immer wieder gewaschen. Windeln gibt es in verschiedenen Größen. Die Größe sollte unbedingt beachtet werden und ist auf den Verpackungen zu finden.

Möbel

Werdende Eltern brauchen einige neue Möbelstücke, sobald ihr Nachwuchs das Licht der Welt erblickt hat. Insbesondere gehören dazu:

  • Bettchen und / oder Wiege
  • Kindersitz für den Esstisch
  • Kindersitz für das Auto
  • Babyschale
  • Kinderwagen
  • Wickeltisch
  • Kleiderschrank

Sonstige Dinge, die zur Erstausstattung gehören

Wenn ein Baby erwartet wird, können folgende Produkte ebenfalls im Rahmen der Erstausstattung gekauft werden.

Fläschen Nicht alle Mütter stillen ihre Babys. Die Gründe dafür sind verschiedenen. In dem Fall sollten Flaschen gekauft werden. Diese gibt es in unterschiedlichen Ausführungen.
Schnuller Die Meinungen über Schnuller teilen sich sehr stark. Während manche Eltern gern darauf zurückgreifen, nehmen andere davon Abstand. Vorwiegend wird er gegebenen, wenn das Baby weint, damit es sich wieder beruhigen kann. Abgesehen davon, schlafen manche Babys damit besser ein.
Wickeltasche Gerade, wenn man unterwegs ist, kann die Wickeltasche sehr praktisch sein. Dort kann alles Wichtige verstaut werden.
Flaschenwärmer Babys trinken ihre Milch am liebsten Warm. Mit dem Flaschenwärmer spart man viel Zeit.
Stillkissen Das Baby wird besser gestützt und das Stillen kann erleichtert werden.

Welche Dinge Eltern für ihr Baby kaufen, kann ganz verschieden sein. In jedem Fall sollte man sich darum kümmern, dass:

  • Kleidung
  • Bett
  • Kinderwagen
  • Wickeltisch
  • Spielzeug

bereits nach der Geburt vorhanden sind.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>