«

»

Keine Pepsi Max vom 05.03. bis 19.04.2014 für mich


4 Kommentare

1 Ping

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Sissi

    Servus Rainer,

    ich wünsche dir viel Erfolg bei dieser Challenge! Ein Freund von mir verzichtet während der Fastenzeit auch auf alle Cola-Getränke und fand das anfangs ganz schön hart. Meinen Challenge-Artikel findest du hier: http://bananenschneckerl.de/2014/04/02/salon-du-mercredi-8/

    Herzliche Fastengrüße

    Sissi

  2. Sue

    Hallo Rainer,

    wie ist deine Challenge gelaufen? Hast du den Pepsi-Verzicht durchgehalten? Fiel es dir schwer? Hat sich was an deinem Pepsi-Konsum geändert?

    Ich schreibe gerade eine Zusammenfassung für meinen Blog und will mit einbringen, wie es den Teilnehmern so ergangen ist.

    Viele Grüße
    Sue

    1. Rainer Safferthal

      So. Gerade habe ich etwas Motivation zum Antworten gefunden. Der Blog ist mir halt nicht mehr wichtig.

      Ich habe wohl so 6 – 12 Flaschen Pepsi Max trotzdem in der Zeit trinken müssen. Ist aber trotzdem ein Erfolg, weil normal waren es zuvor locker 12 Flaschen in der Woche. Einen ganzen 6-er Pack Pepsi Max habe ich seitdem auch nicht mehr gekauft. Nur mal eine oder zwei Flaschen.

  3. Sue

    Prima! Ich finde auch, dass das ein Erfolg ist! :)

    Viele Grüße
    Sue

  1. Challenge completed: 40 Tage lang verzichten | Karma Yourself

    […] Rainer von der-blogparaden-blog.de […]

Hinterlasse einen Kommentar zu Sissi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>