«

»

Schlaf gut nervendes und müde machendes World Wide Web

ACHTUNG! Hier geht es weder um die von den schreibenden Bloggern so geliebten Blogparaden noch um die Stöcke, damit sie sich vernetzen können, sondern um eine Aktion, deren Teilnahme wohl sehr vielen Bloggern sehr schwer fallen dürfte. In dieser Aktion kann man auch nicht zum hunderttausendsten mal über die sozi. Netzwerke, Blogs, WordPress und Co. schreiben, sondern es geht darum, dass wir das WWW schlafen schicken. Der Beitrag “Schlaf gut nervendes und müde machendes World Wide Web” ist mein Beitrag zu dieser Aktion von Sonnenblümchen’s Dream.

schlafgut

schlafgut

Ich sehe schon die ganzen süchtigen Internet-Fanboys mir mit weit aufgerissenen Mündern vor mir. Die schreien jetzt alle vermutlich “WIE KANN MAN NUR SO EINE KRANKE IDEE HABEN!!!”

Die anonyme Betreiberin von Sonnenblümchen’s Dream hatte diese tolle Idee. Es geht darum, dass Blogger, Forenbetreiber, HP-Admins und Netzwerknutzer für einen Tag nichts im WWW unternehmen. Es wird also nichts in Blogs, Foren oder in den überwachenden sozi. Netzwerken gemacht. Es werden überhaupt keine Internetseiten besucht und es werden somit nirgends neue Inhalte erstellt. Da nur das WWW schlafen geschickt werden soll, kann man wohl trotzdem andere Teile des Internets benützen.  E-Mail ist erlaubt.

Es wäre doch sehr schön, wenn sich einige Leute finden, die dann das WWW einmal oder zweimal pro Jahr in den wohl verdienten Schlaf schicken. Am besten mit Bettwäsche der Marke schlafgut. Eigentlich sollten nicht nur die Betreiber von Internetseiten das WWW schlafen schicken, sondern auch die reinen Internetbesucher.

Wie findet ihr süchtigen Internet-Junkies diese Aktion? Werdet ihr mitmachen? Was werdet ihr machen, wenn ihr mal einen Tag nicht im WWW abhängen könnt? Werdet ihr Amok laufen?


1 Kommentar

  1. Sonnenblümchen

    Hi Rainer,

    na das ist doch mal eine Aufarbeitung meines Vorschlages, nun bin ich mal gespannt, ob ich damit auch bald mal an den Start gehen kann und sage dir für deine Hilfe dabei schon mal Danke.

    Grüßle das Sonnenblümchen ☼

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>